Die SprungBuden-Regeln

Herzlich willkommen in der SprungBude! Bei uns stehen Spaß und Sicherheit an erster Stelle. Damit dein Sprung-Vergnügen und auch das der anderen Springer ungetrübt bleibt, bitten wir dich, unsere nachfolgenden Sicherheitshinweise zu beachten. Ist dir etwas unklar? Kein Problem, unsere Sprungaufsicht beantwortet deine Fragen.

Oder schau dir sicherheitshalber noch einmal unser Video an. Bitte starte deine Trampolin-Entdeckungsreise erst, wenn du die Sicherheitshinweise kennst. Du bist unter 18? Dann muss deine Haftungserklärung von einem Erziehungsberechtigten ausgefüllt sein – den Link hierfür findest du hier ➤ Einverständniserklärung

Deine SprungBuden-Regeln als Video

Erst gucken, dann springen!

Die SprungBuden-Regeln auf einen Blick

Deine Sicherheit liegt uns am Herzen!

  • 01

    Springe nicht, wenn Du schwanger bist!

  • 02

    Springe nicht, wenn Du gesundheitliche Einschränkungen hast!

  • 03

    Springe nur, wenn du körperlich fit bist!

  • 04

    Springe nicht, wenn Du über 110 kg wiegst!

  • 05

    Springe nicht unter Alkoholeinfluss!

  • 06

    Springe nicht unter Drogeneinfluss!

  • 07

    Springe nicht unter Einfluss von Medikamenten!

  • 08

    Trage SprungBuden-Socken!

  • 09

    Trage keine scharfkantigen Teile an deiner Kleidung!

  • 10

    Leere Deine Taschen, bevor Du springst.

  • 11

    Leg Deinen Körperschmuck ab!

  • 12

    Springe nur ohne Kaugummi!

  • 13

    Nimm keine Speisen und Getränke mit auf die Trampoline!

  • 14

    Leiste den Anweisungen des Personals Folge!

  • 15

    Unter 8 Jahren darfst du nur unter Aufsicht eines Erziehungsberechtigten springen!

  • 16

    Springe nur alleine auf einem Trampolin!

  • 17

    Mache keine Kopflandung auf dem Trampolin! Es können schlimme Unfälle passieren wie Genickbruch mit Todesfolge oder Lähmung!

  • 18

    Mache keine unkontrollierten Sprungbewegungen!

  • 19

    Sei aufmerksam und wachsam beim Springen!

  • 20

    Überschätzt eure Fähigkeiten nicht!

  • 21

    Springe nicht zu hoch!

  • 22

    Springe nicht zu lang!

  • 23

    Unterbreche, wenn es dir unwohl ist!

  • 24

    Trage deinen Aufkleber mit der Sprungzeit gut sichtbar auf deinem Oberkörper!

  • 25

    Trage geeignete Kleidung!

  • 26

    Springe nicht absichtlich auf die Polster!

  • 27

    Setz Dich nicht auf die Polster!

  • 28

    Klettere die schrägen Trampoline nicht hinauf!

  • 29

    Springe nicht in die Seitennetze!

  • 30

    Du darfst im Gebäude nicht rennen oder Fangen spielen!

  • 31

    Mache Einfachsaltos nur, wenn du geübt bist!

  • 32

    Akrobatische Sprünge machst Du auf eigene Gefahr!

  • 33

    Mache nicht mehr, als zwei Einfachsaltos hintereinander!

  • 34

    Mache keine Saltos von Trampolin zu Trampolin!

  • 35

    Mache keine Doppelsaltos!

  • 36

    Springe nur in die Foampits/Schnipselgruben, wenn sich niemand darin befindet, es können sonst schwere Unfälle passieren (Genickbrüche mit Lähmung oder Todesfolge)